1LIVE Informant

Friedensnobelpreis ist vergeben

05.10.2018

Diese beiden ⬆️ haben heute einen der wichtigsten Preise 🎖️ überhaupt bekommen - den Friedensnobelpreis. Es sind der Arzt Denis Mukwege aus dem Kongo und die Irakerin Nadia Murad...

Warum die beiden?

Sie verbindet ein Thema: der Kampf gegen sexuelle Gewalt als Waffe im Krieg. Der Arzt Mukwege hat ein Krankenhaus im Kongo und behandelt dort vergewaltigte Frauen. Die 25-jährige Nadia Murad war vom IS gefangen und als Sex-Sklavin gehalten worden. Sie konnte sich befreien und kämpft seitdem gegen sexuelle Gewalt.

Respekt...

Den hat sich Nadia Murat wirklich verdient. Sie ist inzwischen UNO-Botschafterin, hat sich schon mit vielen Politikern getroffen und beraten - auch schon mit Bundeskanzlerin Merkel. Inzwischen wohnt sie in Baden-Württemberg. Ministerpräsident Kretschmann ⬆️ hatte ihr das angeboten, damit sie keine Verfolgung fürchten muss.