1LIVE Informant

Die nervigste Sperrung der Woche

14.10.2018

Wer viel mit der Bahn in Deutschland unterwegs ist, muss noch ein bisschen länger die Zähne zusammenbeißen: Die wichtige ICE-Strecke zwischen Köln und Frankfurt bleibt länger gesperrt. ❌ Am Freitag hatte bei Montabaur ein ICE gebrannt. 🚆🔥

Und warum?

Es war ein technischer Defekt. ⚡ Der Grund dafür wird noch untersucht. Heute wird der Zug ⬆️ mit dem ausgebrannten Waggon zwar abgeschleppt, aber Techniker der Bahn sagen: Das Feuer hat Gleise, Signale und Oberleitungen stärker beschädigt als gedacht. Jetzt dauert's wohl bis Ende der Woche, bis die Strecke Köln-Frankfurt wieder frei ist. 😔

Bedeutet was?

Vor allem, dass die Reisenden mehr Zeit einplanen müssen. 🕓 Die Züge zwischen Frankfurt und Köln werden weiter über Koblenz und Mainz umgeleitet und brauchen deshalb bis zu 80 Minuten länger für die Strecke. 🚂