1LIVE Informant

Namen auf Klingelschildern dürfen bleiben

18.10.2018

Vielleicht hast du es ja mitbekommen: In Wien in Österreich müssen an vielen Klingelschildern die Namen weg - und durch Nummern ersetzt werden. 🙄 So zum Beispiel⬆️. Ein Mieter hatte gesagt: Die Namen an den Klingeln verstoßen gegen neue EU-Regeln. Jetzt gab's Meldungen, dass die Namen auch bei uns in Deutschland verschwinden müssen!

😲

Genau so haben viele reagiert. Und deshalb hat sich mittlerweile auch die oberste Datenschützerin Deutschlands eingeschaltet. Sie sagt: Die Meldungen sind völliger Quatsch! 😵

Klingeln bleiben?

Die Datenschutzbeauftragte sagt: Ja. Denn nur weil Namen auf Klingelschildern stehen, verstößt das wohl nicht gegen die neuen Datenschutzregeln der EU. 😅 Also keine Angst: Du musst dir in Zukunft neben dem Geburtstag deiner Freunde, nicht auch noch ihre Klingelnummern merken. 😂