1LIVE Informant

Großdemo für die Braunkohle

23.10.2018

Falls du dich gerade fragst, ob ich mich vertippt habe: Nee.🤓 Heute gibt's in NRW wirklich eine Riesendemo FÜR Braunkohle. ☝️

Nicht #hambibleibt?

Nope. Heute geht's um die Gegenseite: 10.000 Mitarbeiter von Energiekonzernen wie RWE wollen protestieren. 🚫 Die haben nämlich Angst um ihre Jobs, wenn die Braunkohle nicht mehr für Strom verwendet wird. 🔌

Was ist der Anlass?

Die Kohlekommission kommt nach NRW. Das sind Politiker, Wissenschaftler und Umweltschützer, die sich zum Beispiel überlegen sollen, wie man den Wechsel zu sauberer Energie hinkriegt, ohne dass viele arbeitslos werden. 💡 Allein am Tagebau Hambach hängen laut RWE 4600 Arbeitsplätze.

Kommen Gegner auch?

Nicht direkt, aber sie haben ein großes Protestcamp am Hambacher Forst gebaut. Da geht die Kohlekommission auch vorbei. Die Gegner wollen, dass Deutschland sofort aus dem Braunkohle-Strom aussteigt.