1LIVE Informant

Youtuber bringen Schülern Umgang mit Hasskommentaren bei

29.10.2018

Du postet was und bekommst einen Hasskommentar. Was machst du? Ignorieren? Antworten? Zurückhassen? Seit heute können Schüler lernen, wie man am besten damit umgeht. #nichtegal - so heißt eine neue Aktion gegen Hatespeech.

Wer unterrichtet?

Youtuber. Denn die haben schon einiges abbekommen an Hasskommentaren und wissen, was zu tun ist. Schüler an 60 Schulen in ganz Deutschland sollen von ihnen als Experten gegen Hass ausgebildet werden. Yvonne Pferrer ⬆️ ist dabei und unter anderem auch Diana zur Löwen und MrWissen2Go.

Wie läuft das?

10.000 Schüler dürfen bei den Workshops mitmachen. Damit aber noch mehr etwas davon haben, soll das nach dem Schneeballsystem-funktionieren. Sie sollen Mentoren werden und ihren Mitschülern hinterher das beibringen, was sie von den Youtubern gelernt haben. 👍