1LIVE Informant

Geständnis wegen getötetem Schüler im Sauerland

02.11.2018

Die Polizei im Sauerland hat offenbar einen ungewöhnlichen Fall aufgeklärt. Ein 14-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft. Er soll seinen zwei Jahre älteren Freund und Mitschüler umgebracht haben, in Wenden bei Olpe. 😨

Was ist passiert?

Ganz genau weiß die Polizei das noch nicht, aber der Schüler hat ein Geständnis abgelegt. Offenbar war zwischen ihm und seinem Kumpel ein Streit eskaliert. Es soll darum gegangen sein, dass der 14-Jährige eine Beziehung wollte - sein Freund aber nicht.

Wie geht's weiter?

Die Ermittler prüfen jetzt erstmal die Aussage des mutmaßlichen Täters. 👮‍♀️👮‍♂️ Der ist mit 14 Jahren schon strafmündig und muss damit rechnen, für bis zu zehn Jahre ins Gefängnis zu kommen. ⚖️

Und die Schule?

Die Schule der beiden ist heute noch zu, wegen des Brückentags. Am Montag stehen dann Seelsorger für die Schüler bereit. Und der Fußballverein des getöteten 16-Jährigen hat fürs Wochenende alle Spiele abgesagt. 😔