1LIVE Informant

Das Letzte: Usain Bolt ist arbeitslos

02.11.2018

Falls du heute einen schlechten Tag hattest - hier ein kleiner Trost. Auch der Sprint-Superstar überhaupt hatte einen. Usain Bolts geplante zweite Karriere als Fußballer ist wohl nach knapp zwei Monaten schon wieder vorbei. ⚽

Warum das denn?

Es lag offenbar am Geld. 🤑🤑 Bolt ist bei den "Central Coast Mariners" in Australien rausgeflogen, weil sich beide nicht auf einen Vertrag einigen konnten. Medien berichten, dass Bolt viel mehr Geld wollte, als sein Verein ihm angeboten hat.

Und jetzt?

Was Bolt jetzt vorhat, ist noch nicht klar. Klar ist nur: Seit der Jamaikaner 2017 Schluss gemacht hat mit der Leichtathletik, versucht er im Fußball unterzukommen. Er hat dafür zum Beispiel Anfang des Jahres bei Borussia Dortmund ein kurzes Training gemacht. ⬆️