1LIVE Informant

Stadionverbot auf Bewährung für BVB-Fans

02.11.2018

Solche Fan-Choreos sind natürlich Hammer. ⬆️😍Hoffentlich lassen sich die Fans von Borussia Dortmund heute beim Spiel in Wolfsburg 🐺 eher wieder sowas einfallen, anstatt Mist zu bauen. 😏

Wieso Mist bauen?

Naja, beim Spiel in Hoffenheim im September haben die BVB-Fans leider was ziemlich Blödes gemacht. 😑 Sie haben ein Riesen-Banner gezeigt, auf dem der Geldgeber von Hoffenheim, Dietmar Hopp, im Fadenkreuz zu sehen war. 😳 Der wurde aus dem Dortmunder Block raus auch noch heftig beleidigt. Für die Aktion gibt es jetzt 'ne Strafe vom DFB. ☝️⚽

Und zwar?

50.000 Euro Geldstrafe für den BVB und ein Stadionverbot auf Bewährung. 🏟️🚫 Sollten sich die Dortmunder Fans nochmal eine ähnliche Aktion erlauben, muss der BVB all seine Fans bis 2022 zu Hause lassen, wenn er in Hoffenheim spielt. 😱 Der BVB findet das nicht ganz okay. 🤨

Warum?

Der BVB meint: Hoffenheim hätte dafür sorgen müssen, dass die Plakate gar nicht erst ins Stadion kommen. Außerdem weiß man noch gar nicht, wer genau die Leute sind, die sie ins Stadion geschmuggelt haben. 🤷‍♂️