1LIVE Informant

Onlinehändler trösten Singles mit Rabatten

10.11.2018

Na, auch gerade Single? Immer gut, dann jemanden zum Trösten zu haben. 🐱 In China übernehmen das heute die Onlinehändler. Sie starten für alle Unverheirateten in dem Land Mega-Rabattaktionen!

Warum das?

Offiziell als Gegenstück zum Tag der Verliebten. 💕 Aber natürlich geht's vor allem ums Geld. Seitdem der "Singles' Day" in China eingeführt wurde, bringt er jedes Jahr am 11.11. Verkaufsrekorde. Die Händler nehmen innerhalb von 24 Stunden mehrere Milliarden ein. 🤑 Auch für deutsche Firmen wird der Tag immer wichtiger.

Warum?

Weil einige ihre Produkte mittlerweile auch online in China verkaufen - zum Beispiel Aldi Süd, Lidl oder Nivea. Sie sagen, dass sie dort am "Singles' Day" das meiste Geld machen. Viele Händler wünschen sich den Tag deshalb auch für Deutschland. 🎁 Bisher ist er aber nicht geplant.