1LIVE Informant

Studis und Azubis können mehr Geld kriegen

13.11.2018

Wer studiert oder 'ne Ausbildung macht, der kennt das: Die Kohle aus dem Nebenjob oder das Azubi-Gehalt können schnell wieder weg sein: für Miete, Einkaufen und so. Deswegen gibt's jetzt offenbar mehr Geld vom Staat. 👊🎉🤑

Stichwort BAföG?

You got it! ✔️ War schon längst klar, dass die Bundesregierung das anheben will. Jetzt schreiben die Zeitungen des Funke-Verlages von Details - zum Beispiel, dass der BAföG-Höchstsatz von 735 Euro im Monat auf 850 steigen soll. Zur Miete soll's wohl bald bis zu 325 Euro Zuschuss geben - statt wie bisher maximal 250.

Cool!

Ja, aber: Man muss üblicherweise Teile des geliehenen Geldes nach Ausbildung oder Studium zurückzahlen. 💸 Beantragen können es auch Schüler. Ob und wie viel man kriegt, hängt davon ab, wie viel die Eltern verdienen. Die Regierung plant offenbar, das mit dem Eltern-Einkommen jetzt lockerer zu sehen - damit wieder mehr Leute BAföG beziehen können. 👫👬👭