1LIVE Informant

Wieso das Internet Fluch und Segen ist

19.11.2018

"Andauernd online sein - ist das gut oder schlecht?" Diese Frage treibt mich schon lange um - und jetzt weiß ich: Ich bin nicht allein! 🙏

Warum?

Weil das Bundesfamilienministerium eine neue Befragung von Unter-25-Jährigen vorgestellt hat. Darin sagen viele Leute, dass das Internet Fluch und Segen zugleich ist. 👍👎 Segen, weil es cool ist, sich zu connecten und zu informieren. Fluch unter anderem aus Angst, in sozialen Netzwerken fertig gemacht zu werden. Die Skepsis bei Social Media ist insgesamt deutlich gestiegen.

Seit wann?

Seit der letzten Befragung vor vier Jahren. ⌛ Seitdem sind die Leute vorsichtiger geworden, intime Sachen zu posten - und auch Fake-Profile sorgen für mehr Verunsicherung. 👻 Interessant: Fast zwei Drittel der befragten 14- bis 24-Jährigen sagen, dass sie im Netz Zeit verschwenden. Aber fast jeder ist täglich online. Auch das kenn' ich von mir selbst... 😜