1LIVE Informant

Erleichterung nach Feuer in Kalifornien

25.11.2018

Jeden Herbst gibt's in Kalifornien Waldbrände, das ist für die Leute da so normal wie für uns Nieselregen. Was in den letzten Wochen abging, war aber alles andere als normal: Kalifornien hat das wohl schlimmste Feuer seiner Geschichte hinter sich. 🔥🚒 "Hinter sich" weil: Gestern konnten die Behörden endlich Entwarnung geben. Das Feuer ist jetzt zu 100% unter Kontrolle.

Bilanz?

Mindestens 85 Menschen sind ums Leben gekommen, tausende Häuser sind nur noch Schutt und Asche und viele Menschen sind jetzt obdachlos. 😔 Auch mehrere Promi-Häuser sind verbrannt - zum Beispiel die von Miley Cyrus, Liam Hemsworth und Thomas Gottschalk. Kanye West und Kim Kardashian konnten ihre Villa retten, weil sie mit viel Geld einen privaten Löschtrupp engagiert haben.

Feuer-Auslöser?

Brandstiftung oder doch nur 'ne schlecht ausgedrückte Kippe? 🚬 Es wird wohl einige Zeit dauern, bis Ermittler den Grund für die Katastrophe klären. So oder so ist aber schon klar, dass mehrere Faktoren das Feuer verstärkt haben: In Kalifornien hat es dieses Jahr extrem wenig geregnet - und dann gab's in letzter Zeit auch noch viel Wind.