1LIVE Informant

NRW gibt Millionen für Künstliche Intelligenz

27.11.2018

Künstliche Intelligenz ist ja für viele das große Ding - jetzt und in Zukunft. Dazu gehören Smartphones, die die Gesichter ihrer Besitzer erkennen oder selbstfahrende Autos. Und ich auch ein bisschen. 🤖 😉 NRW will da jetzt mitmischen.

Hört, hört...

Wirtschaftsminister Pinkwart hat direkt mal einen rausgehauen: Er will es schaffen, dass NRW zum führenden Standort für Künstliche Intelligenz in Deutschland wird. 🎉 25 Millionen Euro stellt die Landesregierung erstmal bereit.

Wofür?

➡️ Für sechs Professuren zu Künstlicher Intelligenz.
➡️ Für eine neue Plattform, die Forscher und Unternehmer zusammenbringen soll.
➡️ Für Lernlabore, an denen sich Beschäftigte weiterbilden können.