1LIVE Informant

Krawall-Finale kommt offenbar nach Europa

29.11.2018

Eine der hitzigsten Fußball-Partien überhaupt kommt jetzt nach Europa. Das Finale des wichtigsten Fußball-Wettbewerbs in Südamerika am 9. Dezember wird in Spanien nachgeholt - in Madrid. ⚽🏆 Das geplante Spiel in Argentinien wurde wegen Krawallen abgesagt.

Was war da?

Bei Fan-Krawallen in Buenos Aires ⬆️ wurde ein Teambus mit Steinen attackiert und mehrere Spieler verletzt. Das Final-Rückspiel zwischen den verfeindeten Klubs River Plate und Boca Juniors wurde erst verschoben - und dann abgesagt. Das hatte sogar Folgen in der Politik: Der Sicherheitsminister der Stadt Buenos Aires ist zurückgetreten.

Warum jetzt Madrid?

In den letzten Tagen hatten mehrere Städte gesagt, dass sie die Partie ausrichten möchten - darunter auch die italienische Stadt Genua. Madrid hatte wohl ein gutes Konzept. Für die spanische Stadt wäre es das zweite wichtige Endspiel, das bald ansteht. Im Juni 2019 steigt da das Endspiel in der Champions League. ⚽