1LIVE Informant

Immer mehr illegale Autorennen in NRW

30.11.2018

Vielleicht erinnerst du dich: In Köln ist vor zwei Jahren eine junge Radfahrerin ums Leben gekommen. ⬆️ Sie ist Opfer eines illegalen Autorennens 🚗 geworden. Leider hat sich seitdem nicht viel getan. Im Gegenteil. Es gibt in NRW sogar immer mehr solcher Rennen.

Echt?

Ja. 😥 Dem WDR liegen schon Polizei-Zahlen für die ersten neun Monate dieses Jahres vor. Und wenn man die mit dem kompletten letzten Jahr vergleicht, gibt es einen deutlichen Anstieg.
➡️ 329 illegale Rennen (Vorjahr: 304)
➡️ 59 dadurch verursachte Unfälle (Vorjahr: 31)
Fünf Menschen kamen bei den Rennen dieses Jahr schon ums Leben.😱

Warum der Trend?

Das ist unklar. 🤷‍♀️ Denn für illegale Autorennen gibt es mittlerweile härtere Strafen. Die schrecken aber offenbar nicht ab. In Köln gibt es bei der Polizei 👮 sogar eine Sondereinheit gegen illegale Autorennen. Besonders oft sind es übrigens Leute zwischen 18 und 27, die hinterm Steuer erwischt werden.