1LIVE Informant

550 NRWler haben sich 2017 mit HIV infiziert

30.11.2018

Wusstest du, dass jeder Vierte laut einer Umfrage schon mal einen One Night Stand ohne Kondom hatte? Und wusstest du, dass HIV-positive Menschen nicht ansteckend sind, wenn sie die richtigen Medikamente nehmen? 💊
Der Welt-AIDS-Tag heute will genau das erreichen: Vorurteile abbauen, aber auch verhindern, dass sich das HI-Virus weiter verbreitet.

Wieviele Betroffene?

Pro Jahr infizieren sich weltweit 1,8 Millionen Menschen mit dem Virus, 37 Millionen leben schon damit. 🌍 Bei uns ist die Lage noch vergleichsweise okay: In NRW haben sich letztes Jahr schätzungsweise 550 Menschen neu angesteckt, weniger als 2016. Aber auch in Deutschland wissen viele Leute nichts von ihrer eigenen Erkrankung: Experten schätzen, dass 13.000 Menschen hier HIV-positiv sind, ohne sich dessen bewusst zu sein. 😳

Öfter zum Arzt?

Das wär natürlich 'ne Lösung, aber es traut sich ja auch nicht jeder, da nach einem AIDS-Test zu fragen. 🤷‍♂️ Deshalb verschenkt die NRW-Landesregierung morgen 1.000 HIV-Selbsttests - um sie bekannter zu machen.

Selbsttests?

Die sind in Deutschland erst seit kurzem erlaubt. Für etwa 20 Euro kann man sie in Apotheken, Drogerieläden oder online kaufen - zu Hause sticht man sich kurz in den Finger und nach ein paar Minuten gibt's das Ergebnis.