1LIVE Informant

Reitverband steht wegen Sexualstraftäter in der Kritik

06.12.2018

Ein deutscher Sportverband steht in der Kritik: Der Reiterverband FN mit Sitz im Münsterland. 🐎 Es geht um einen ehemaligen Trainer, der wegen sexuellen Missbrauchs einer 13-Jährigen verurteilt wurde. 👨‍⚖️

Der Vorwurf?

Der WDR hat recherchiert, dass der Reiterverband den Mann weiter bei Turnieren an den Start gehen lässt - obwohl er eigentlich noch im Gefängnis sitzt. 😤 Letztes Jahr im Mai hatte er rund vier Jahre Haft bekommen. Mittlerweile darf er aber am Wochenende tagsüber wieder raus aus dem Gefängnis.

Und geht reiten?

Genau. 😠 Und das findet die Mutter der damals 13-Jährigen unfassbar. Denn der Mann könnte bei den Turnieren nicht nur generell auf junge Mädchen treffen - sondern auch auf sein Opfer, das weiter reitet. 😔

Was tun?

Der Reiterverband FN müsste dem ehemaligen Trainer auch die Start-Erlaubnis für Turniere entziehen. Bisher ist er nur seine Trainerlizenz los. Der Verband will das jetzt prüfen.