1LIVE Informant

Warum Steine im Ruhrgebiet jetzt sprechen

07.12.2018

Kennst du solche goldenen Steine auch aus deinem Ort? 🤔 Die "Stolpersteine" sind ein Projekt gegen Rassismus - sie erinnern an Menschen, die von Nazis im Konzentrationslager umgebracht wurden. Schüler aus Hagen haben die Steine jetzt zum Sprechen gebracht.

Wie das?

Sie haben ihnen eine Stimme gegeben! 📣 Die Schüler finden: Oft stehen zwar die Namen der Toten auf den Steinen, ihre Geschichte kennt man aber nicht. Deshalb haben die Schüler monatelang danach gesucht, jetzt sind die Geschichten zu hören.

Wo?

Im Netz. Da gibt es jetzt einen Stadtplan 🗺️ mit allen Stolpersteinen in Hagen. Wer klickt, kann schon erste Geschichten der Menschen nachlesen und hören. Die Schüler wollen noch mehr recherchieren und an ihrem Projekt weitermachen.