1LIVE Informant

Kartellamt kritisiert Vergleichsportale

12.12.2018

⬆️ Dieses Gefühl, wenn man im Internet ein Schnäppchen gemacht hat! 🎉💃 Wenn du denkst, dass du die vor allem auf Vergleichsportalen kriegst, muss ich dich leider enttäuschen.

Warum?

Das Bundeskartellamt hat 36 Portale untersucht - zum Beispiel zu Reisen und Strom. Das Ergebnis: Man kann sich nicht immer darauf verlassen, tatsächlich das beste Angebot zu finden. 💸

Wieso nicht?

Weil es offenbar nicht immer transparent zugeht. Oft sei nicht klar, wie die Rankings in den Portalen zustande kommen oder warum manche Anbieter besonders empfohlen werden. 🤷 Und das Kartellamt kritisiert, dass wir Kunden häufig unter Druck gesetzt werden.

Inwiefern?

Mit Aussagen wie der hier: "Buchen Sie jetzt dieses Hotel! Zehn andere gucken sich das Angebot auch gerade an." Laut Kartellamt ist das Quatsch: Es könne zwar sein, dass sich so viele das Hotel angucken, aber für andere Zeiträume. 📆 Die Vergleichsportale können zu den Vorwürfen jetzt Stellung nehmen. 🗣️