1LIVE Informant

Verschwundene Klausuren sind wieder da

14.12.2018

Für 25 Jura-Studenten aus Münster, Bielefeld und Bochum ist gestern ein Vorab-Weihnachtspaket angekommen - mit ihren Examensarbeiten drin. 🎁🎄 Die waren seit Anfang Dezember spurlos verschwunden. 🔎

Geklaut?

Nee, verbummelt! Auf dem Weg von der ersten zur zweiten Korrektur. Das Schlimme: Es war nicht irgendeine Klausur! Sondern das erste Staatsexamen. 🤓 Und die Studenten hätten ohne die zweite Korrekturrunde entweder das erste Ergebnis akzeptieren oder die Klausur wiederholen müssen. 🆕📝

Wo wiedergefunden?

Nach der ersten Korrektur wurden die Klausuren dem Zweitkorrektor nach Hause geschickt. Weil der nicht da war, hat sein Nachbar das Paket angenommen. Zehn Tage lag's da rum. 🙈

Dumm gelaufen.

Kann man so sagen. Sowas Peinliches ist 2014 auch schonmal dem heutigen NRW-Ministerpräsidenten Laschet passiert - mit den Klausuren von einem Seminar in Aachen. 🕳️⬅️🏃‍♂️