1LIVE Informant

NRW-Sportler ausgezeichnet

14.12.2018

In Dortmund gab's gestern den "Felix" - den Preis für die NRW-Sportler des Jahres. 🏆 Für die sieben Kategorien gab's ein Online-Voting, knapp 90.000 Stimmen kamen da zusammen.

Die Gewinner?

Sportlerin des Jahres ist Sprinterin Gina Lückenkemper, der Titel als Sportler des Jahres ging an den Hochspringer Mateusz Przybylko. Beide trainieren in Leverkusen. Als Team des Jahres wurde der Deutschland-Achter ausgezeichnet. 🌊🛶

Gab's Newcomer?

Als Newcomerin des Jahres hat die 18-jährige Zoe Jakob gewonnen. ⬆️ Krass an ihr ist, dass sie in zwei total unterschiedlichen Sportarten erfolgreich ist. Sie macht nicht nur Stabhochsprung, sondern auch Kanuslalom. 🛶

Was gab's noch?

⚽🐝 Den Fußball-"Felix" hat Marco Reus vom BVB bekommen. ➡️ Trainer des Jahres ist Hans-Jörg Thomaskamp vom TSV Bayer 04 Leverkusen geworden. 🎽🏃‍♀️🏃‍♂️ ➡️ Behindertensportler des Jahres sind die Leichtathleten von der 4-mal-100-Meter-Staffel der Herren. Die haben bei der Para Leichtathletik-EM 2018 in Berlin Gold gewonnen. 🏅