1LIVE Informant

Schokoladen-Lager bei Neuss brennt ab

15.12.2018

"Für so einen Brand hätte es keinen schlimmeren Tag geben können." Das hat der Chef dieses Delikatessen-Lagers in Meerbusch bei Neuss gesagt. ⬆️ Da sind unter anderem jede Menge Schokolade 🍫, Wein 🍷 und andere teure Lebensmittel verbrannt, die für das Weihnachtsgeschäft gedacht waren. Der Schaden geht in die Millionen. 💸

Was ist passiert? 😱

Das Unternehmen vermutet, dass ein technischer Defekt den Brand ausgelöst hat. Die Feuerwehr war mit 200 Leuten im Einsatz. Gestern Nachmittag war der Brand nach vielen Stunden gelöscht. Ein Gutachter soll jetzt prüfen, ob ein Teil der "geretteten" Delikatessen aus dem Lager in Meerbusch noch verkauft werden kann. 🛒