1LIVE Informant

Günstigere Bus- und Bahntickets in Essen

16.12.2018

In Essen ist Bus- und Straßenbahnfahren 🚌 seit heute günstiger. 🤑 Denn das Abo-Ticket gibt es für die Hälfte, also 34 Euro. Außerdem wird Carsharing gesponsort und Leihfahrräder 🚲sind für die erste halbe Stunde inklusive. Das gilt allerdings nur für alle, die so ein Abo jetzt neu abschließen.

Warum das?

Essen ist eine von fünf Modellstädten, in denen für bessere Luft 💨 gesorgt werden soll. Dafür gibt es auch Geld von der Bundesregierung - nämlich gut 20 Millionen Euro.

Sind alle froh?

Nee. Das kann man nicht sagen. Leute, die schon ein Abo-Ticket haben, sind sogar ziemlich sauer. Denn die Tickets zum halben Preis sind ja nur für Neukunden. Die Stadt Essen verteidigt sich. Sie sagt: Das Angebot soll nun mal Autofahrer dazu bewegen, auf Bus oder Bahn umzusteigen.