1LIVE Informant

Schalkes Abschied von der Steinkohle

19.12.2018

Das NRW-Duell in der ⚽ Bundesliga gestern Abend auf Schalke war kein Spiel wie jedes andere: Schalke hat dabei Abschied genommen - von der Steinkohle. ⬆️

Abschied? 😲

Der Steinkohle-Bergbau 👷 in Deutschland geht diese Woche offiziell zu Ende. Am Freitag wird die letzte Zeche, Prosper-Haniel in Bottrop, geschlossen - nach rund 160 Jahren.

Auch Schalke hat eine besondere Beziehung zur Steinkohle: 🖤 Der Gelsenkirchener Klub ist 1904 von Bergleuten gegründet worden. Daran haben auch die ⚽ Spieler gestern erinnert.

Wie?

Sie hatten Spezial-Trikots mit den Namen von ehemaligen Steinkohle-Zechen an, so wie Daniel Caligiuri. ⬆️ Schon vor dem Spiel hatte der Bergmannschor der Ruhrkohle AG gesungen - in der verdunkelten ⚫ Schalke-Arena, wie unter Tage. 🔦

Sportlich war das NRW-Duell enttäuschend für Schalke: Es gab eine 1:2-Niederlage gegen Leverkusen. 🤷‍♂️