1LIVE Informant

NRW-Wirtschaftsminister wegen Pannen-Akw in Belgien

28.02.2018

"Stop Tihange und Doel!" Plakate mit diesem Slogan hängen an vielen Häusern in Aachen und Umgebung. Grund sind die beiden belgischen Pannen-Atomkraftwerke. ☢️ Um die geht es heute in Brüssel.

Was ist das los?

Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Pinkwart will bei der belgischen Regierung Druck machen, damit die Reaktoren abgeschaltet werden. Die belgischen Atomkraftwerke gelten als unsicher - weil ihre Betonhüllen tausende kleine Mini-Risse haben.

Was sagt Belgien?

Bisher ist die Regierung nicht auf die Forderungen aus NRW eingegangen. Druck gibt es jetzt aber auch aus dem Land selbst. Die Stadt Lüttich hat gefordert, die Pannenreaktoren sofort abzuschalten. ☝ Das fordern auch viele Menschen in der Grenzregion Aachen. Von da nach Tihange sind es nicht mal 70 Kilometer.