1LIVE Informant

Social-Media macht süchtig

01.03.2018

Social Media hat einen großen Sucht-Faktor... Die Krankenkasse DAK hat 12- bis 17-jähirge befragt und rausgefunden: etwa 100.000 sind süchtig nach Social-Media....

Was passiert dabei?

Man will permanent schauen was online los ist - checkt Insta, Snapchat oder Facebook... oft viele Stunden am Tag. Einige ziehen sich total zurück aus dem echten Leben - streiten oft mit Eltern oder kommen in der Schule nicht mehr so gut mit...

Puhh...

Bei manchen wird es so schlimm, dass sie Depressionen bekommen. Man fühlt sich nicht genug beachtet, hat Druck Sachen zu posten oder will unbedingt mehr Likes haben....

Und was dann tun?

Die Experten sagen: Unbedingt mehr im Real-Life machen: Freunde in echt treffen und nicht online, ins Kino gehen oder Sport zusammen machen... und vor allem: Smartphone und Social-Media einfach mal ignorieren!!!