1LIVE Informant

Abi nach 9 Jahren rückt näher

05.03.2018

Schüler in NRW sollen wieder mehr Zeit fürs Abi haben. Die Landesregierung will deshalb heute über ihren Gesetzesentwurf abstimmen. Der Plan: Ab dem Schuljahr 2019/2020 soll das Abi nach neun Jahren wieder die Regel sein.

Gilt das für alle?

Nein, auch G8 bleibt möglich. Die Schulen dürfen das selbst entscheiden. Das Schulministerium erwartet, dass etwa 90 Prozent von G8 zu G9 zurückwechseln. Und das wird Geld kosten.💸💰💸

Warum wird's teuer?

👩‍🎓👨🏿‍🎓👩🏾‍🎓👨🏻‍🎓 Wenn es dann wieder eine 13. Klasse gibt, werden mehr Schüler an den Schulen sein. Also müssen mehr 👨‍🏫 Lehrer 👩🏾‍🏫 her - die Landesregierung rechnet mit etwa 2.200 zusätzlichen Stellen. Und die Schulen brauchen mehr Räume. Das wird Millionen Euro kosten.

Und wer zahlt das?

Die Städte finden, dass das Land mit seinem Hin und Her beim Turbo-Abi dafür verantwortlich ist. Das Land wartet jetzt erstmal auf ein Gutachten dazu, wie die Kosten am fairsten verteilt werden können.´