1LIVE Informant

Einbrüche in NRW gehen zurück

06.03.2018

Leider sind nicht alle Einbrecher so erfolglos wie der da! ⬆️ Aber es gibt gute Nachrichten für NRW-Innenminister Reul stellt heute die 🚨Kriminalitätsstatistik🚨 für 2017 vor. Durchgesickert ist schon, dass es weniger Wohnungseinbrüche gab: Rund 40.000 Fälle - gut 12.000 weniger als im Jahr davor.

Daumen hoch👍?

Naja. Die Täter werden nach wie vor nicht so oft erwischt. 👮‍🚓 Das hat Innenminister Reul im Oktober schon gesagt. Letztes Jahr wurde in den ersten sechs Monaten nur etwas mehr als jeder siebte Fall aufgeklärt.🕵️‍.

Fehler der Politik?

🤔 Schwer zu sagen. Für Innenminister Reul von der CDU ist es die erste Kriminalitätsstatistik, die er vorstellt. Sein Vorgänger Jäger von der SPD war noch bis Mai 2017 im Amt. Also gehen sowohl die positiven als auch die negativen Ergebnisse vom letzten Jahr ja irgendwie auf das Konto von beiden. 🤝🏽