1LIVE Informant

Mehr Ermittlungen gegen Raser in NRW

10.03.2018

Die Polizei in NRW hat letztes Jahr öfter wegen illegaler Autorennen ermittelt. 🚘💨🚨 Und zwar gegen 335 mutmaßliche Raser. Das waren etwa zehn Prozent mehr als noch 2016.

Alle geschnappt?

Eher nicht. Die Polizei geht davon aus, dass es noch viel mehr illegale Autorennen 🏁 gibt. Aber die sind meistens spontan und wenn nichts passiert, bekommt es kaum jemand mit. Oft knallt`s aber auch. 💥 Letztes Jahr gab's in NRW mehr als 30 Unfälle durch Rennen.

Und die Strafen?

Die sind seit Oktober härter geworden. Wer bei einem illegalen Rennen mitfährt, kann mit bis zu zwei Jahren Gefängnis bestraft werden - auch wenn nichts passiert ist. Wird allerdings jemand schwer verletzt oder sogar getötet, drohen bis zu zehn Jahre Haft. 👮🔒