1LIVE Informant

Wieder Wechsel in US-Regierung

13.03.2018

In der US-Regierung dreht sich wieder das Personalkarussel. Die hier ⬆️ waren in den letzten 15 Monaten alle schon mal Teil der Trump-Regierung oder ein enger Mitarbeiter des Präsidenten - jetzt haben sie alle kein Amt mehr.

Neuster Wechsel: Außenminister Rex Tillerson ist seinen Job los.

Warum?

Trump und Tillerson waren bei der Außenpolitik nicht immer einer Meinung.🥊 Und dann soll Tillerson den Präsidenten auch noch als Schwachkopf bezeichnet haben. Deshalb ist es für viele in den USA nicht überraschend, dass es jetzt einen neuen Außenminister gibt.

Wer ist der Neue?

Mike Pompeo. Der ist in den USA kein Unbekannter, bis jetzt war er Geheimdienst-Chef bei der CIA.
Für Trump ist er offenbar die perfekte Wahl - vor Medienleuten hat der Präsident gesagt, dass Pompeo einen "fantastischen Job" machen wird.👍🏻

Was'n das fürn Typ?

Mike Pompeo gilt als Hardliner. Er hat an einer Militärakademie studiert und findet zum Beispiel, dass Waterbording keine Folter ist.
Während Rex Tillerson oft noch versuchte, Trump zu bremsen, dürfte Pompeo den Konfrontationskurs eher verschärfen.