1LIVE Informant

Betrug mit Online-Shop aus NRW aufgeflogen

27.03.2018

Stell' dir vor, du hast für ein Smartphone gespart. Du entdeckst es günstig im Netz, überweist das Geld an den Online-Shop, aber das Teil kommt nie an... 😒

Nicht geil...

Nee, ist aber über 2.000 Leuten aus ganz Deutschland passiert. Sie hatten bei einem Online-Shop aus Troisdorf eingekauft, per Vorkasse bezahlt, aber ihre Smartphones nie bekommen. Gut eine Million Euro haben die mutmaßlichen Betrüger damit wohl gemacht, jetzt wurden sie geschnappt. 🚨 👮🏽‍♀️

Ein Einzelfall?

Leider gibt's Betrug in Online-Shops öfter. Und damit du auf die nicht reinfällst, habe ich hier mal drei Tipps für dich:

Her damit!

➡️ Seriöse Online-Shops bieten nicht nur Vorkasse an, sondern auch Kreditkarte oder Paypal.
➡️ Günstig ist zwar geil, aber auch auffällig. Also vergleiche lieber mal die Preise, ob die stimmen können.
➡️ Für Profis: Checkt die Umsatzsteuer-ID im Impressum. Die kannst du easy online im Handelsregister suchen.