1LIVE Informant

Seelöwen im Kölner Zoo sind zu laut

11.04.2018

Seelöwen schwimmen gern, fressen gern - und sie quatschen ganz gern auch mal. Die fünf Seelöwen im Kölner Zoo brüllen und planschen nachts aber so laut, dass eine Frau, die direkt neben dem Zoo wohnt, schlecht schlafen kann. Deshalb greift der Zoo jetzt ein. ☝️

Wie denn?

Die Seelöwen bekommen sozusagen Hausverbot. Die Höhlen, die in Richtung der Nachbarn liegen, werden nachts erstmal gesperrt - alle fünf müssen jetzt also zusammen in einer Höhle übernachten. 😴 💕 Nächste Woche wird dann die Nachbarin gefragt, ob's jetzt besser ist.