1LIVE Informant

Wohnungen im Ruhrgebiet werden teuer

12.04.2018

Hohe Nachfrage - hoher Preis... Das gilt leider inzwischen für viele Wohnungen im Ruhrgebiet. Auch da wird bezahlbarer Wohnraum laut einer Untersuchung immer knapper - besonders betroffen: Essen, Bochum, Moers oder Herne...

Krass echt? 😲

Leider sind inzwischen nicht mehr nur die Großstädte wie Köln oder Düsseldorf betroffen - das wundert sogar die Experten. Grund ist, dass die Nachfrage nach Wohnngen insgesamt hoch ist, dadurch steigt der Preis und besonders Leute mit wenig Geld haben es schwer. Als Grenze gelten 30 Prozent vom Netto-Gehalt: Also, bei 1.200 Euro maximal 300 Euro Miete...

Gibts Ausnahmen?

Haha - ja in NRW eine😂😂😂. Die Experten sagen: Entspannt ist die Lage aktuell noch in Bottrop👍👍👍. Überall sonst zieht es gerade massiv an.😕 Also, auf nach Bottrop.