1LIVE Informant

Das Letzte: Rentner mit Hasch-Plantage

12.04.2018

Klassischer Fall von dumm gelaufen:
Ein Rentner-Paar aus Bad Salzuflen fährt in den Urlaub, in ihr Haus wird eingebrochen. Das wird endeckt und die Polizei durchsucht das Haus. Dabei stellen die Beamten fest: Es gibt eine professionelle Hasch-Plantage im Keller.😆 Prozess wegen Drogen-Herstellung...

Und das Urteil?

Neun Monate auf Bewährung für den 69-Jährigen plus Geldstrafe und Geldstrafe für die Frau. Die hatte bei der Vernehmung wohl auch zugegeben, wofür sie Hasch angebaut haben - für die Ferienwohnung auf der Nordseeinsel Amrum....😎😎😎