1LIVE Informant

Untersuchungsbericht zu illegalem Tierlabor in Münster

15.04.2018

In Münster geht's heute um ein illegales Tierlabor, das letzten Sommer an der Uni entdeckt wurde. Eine Expertengruppe hat den Fall untersucht - und stellt jetzt ihre Ergebnisse vor.

Was war passiert?

Uni-Mitarbeiter hatten einen anonymen Hinweis bekommen. Daraufhin entdeckten sie etwa 80 von denen hier ⬆️ in einem Lagerraum.

Labormäuse? 🐭

Genau, sie wurden illegal für Tierversuche gehalten - und das wohl über längere Zeit. 💉🐁 Einige Mäuse waren so krank, dass sie eingeschläfert werden mussten. 😨 Die Stadt Münster erstattete Anzeige gegen drei Mitarbeiter der Uni wegen Tierquälerei.

Und dann?

...hat die Uni die unabhängigen Experten den Fall prüfen lassen. 🕵️‍♀️🕵️‍♂️ Die haben monatelang recherchiert und sollen heute auch was zu möglichen Strafen gegen die Beschuldigten sagen.