1LIVE Informant

Das Letzte: Prügelnder Polizist verurteilt

14.05.2018

Das Letzte ist heute auch mal im übertragenden Sinne das Letzte, wenn nicht sogar das Allerletzte: Ein Polizist hat bei einer Verkehrskontrolle in Herford einen Autofahrer verprügelt. 👊 Vier Jahre ist das her. Dafür hat der Polizist jetzt elf Monate auf Bewährung bekommen.

Warum erst jetzt?

Der Polizist hatte in einem früheren Urteil eine längere Bewährungsstrafe bekommen. Dagegen hatte er Berufung eingelegt. Er hat gestanden und wollte eine niedrigere Strafe, um weiter in seinem Job arbeiten zu können. 🙏

Hat's geklappt?

Ja, das Urteil jetzt ist milder, also kann der Mann wahrscheinlich Polizist bleiben. 👮 Obwohl er gelogen hatte. Denn erst hatte der Polizist den Autofahrer beschuldigt und wollte Schmerzensgeld. Aber dann kam die Wahrheit raus...

Dank Zeugen? 👀

Nee, ein Video der Bord-Kamera des Streifenwagens hat gezeigt, dass der Polizist selbst zugeschlagen hat und mit Pfefferspray auf den Autofahrer losging. 📹 Das Brisante: Die Stelle war zuerst rausgeschnitten aus dem Video.