1LIVE Informant

Boom beim Luxus-Shopping

18.05.2018

Ich weiß ja nicht, wie dein Kontostand gerade aussieht.💰 💰 Aber beim Geschäft mit Luxus-Artikeln sorgen laut einer Analyse gerade die 20- bis 35-Jährigen für einen Boom - auch sie kaufen teure Autos, Uhren oder Schmuck. ⌚💍👜

Wie viel?

Ja, letztes Jahr sind die Ausgaben für Luxus-Artikel weltweit gestiegen - auf unglaubliche 1,2 Billionen Euro. ⬆️ Liegt daran, dass mehr junge Leute teuren Schmuck und Designer-Fummel shoppen - immer mehr auch online. Das meiste Geld wird weiter für 🚘 Autos 🚗ausgegeben.

Wieviel?

Weltweit fast 500 Milliarden Euro. 💶 Das ist mehr als die Bundesregierung dieses Jahr an Ausgaben für Deutschland plant.