1LIVE Informant

NRW will Hotspot für Startups werden

24.05.2018

Köln bekommt ein Schiff - mitten in der Stadt. Naja, fast! Das Bauprojekt heißt "The Ship" - heute war Grundsteinlegung. 🏗️👷 Die Macher sagen: Das wird was für Technikfreaks, nämlich das "digitalste Bürogebäude Deutschlands".

Was wird es können?

Zum Beispiel erkennen, ob jemand im Büro ist und das Licht selbstständig regeln. 💡 Oder Besucher per App zum Gesprächspartner führen. 📲 Mit der App soll man auch checken können, wo im Parkhaus was frei und ob's im Fitnessstudio gerade voll ist.

Wer steckt dahinter?

Ein Kölner Startup für Taschen und Rucksäcke. Die Firma will selbst einziehen aber auch andere Start-Ups anlocken. Und damit Berlin als Gründer-Hauptstadt Konkurrenz machen. 💪 Die Stadt Köln findet's gut - sie will jetzt die Bedingungen für Start Ups verbessern: Mit einem extra Team und zwei Millionen Euro pro Jahr. 💰