1LIVE Informant

Schulen in Schwerte nach Bombendrohung 💣 weiter dicht

29.05.2018

An diesem Schulzentrum mit einer Gesamtschule und einer Realschule in Schwerte findet heute wegen einer Bombendrohung 💣 schon den dritten Tag kein Unterricht statt. Ein unbekannter Erpresser fordert richtig viel Geld und droht mit einem Anschlag!

Wie jetzt?

Die erste Drohmail kam schon am Montagmorgen. Damit durch eine Evakuierung keine Panik ausbricht, haben die 700 Schüler Hitzefrei bekommen. Die Polizei hat alles durchsucht, aber nix gefunden. Danach sind noch zwei Erpressermails gekommen. Der unbekannte Absender fordert mehrere Hunderttausend Euro. 💶

Wer macht sowas?

Das weiß die Polizei noch nicht. Der Erpresser hat die Mails ✉️✉️✉️ wohl aus dem Darknet verschickt.
Und auch wenn bisher nix gefunden wurde wollen die Schulen kein Risiko eingehen, deshalb fällt der Unterricht weiter aus. Morgen will die Schulleitung dann mit der Polizei beraten, wann die Schule wieder öffnet.