1LIVE Informant

Taxidienst Uber fechtet Lizenzentzug an

24.06.2018

Der Taxi-Konkurrent Uber kämpft ab heute vor einem Londoner Gericht um seine Lizenz.📜 Die hatte eine Londoner Verkehrsbehörde im letzten Herbst nicht mehr verlängert. ❌

Warum nicht?

Die Behörde wirft dem Dienst vor, nicht genug für die Sicherheit der Fahrgäste zu sorgen.⛔ Außerdem soll das Unternehmen mehr dafür machen, zum Beispiel Autounfälle mit Uber-Fahrern aufzuklären. Viele Londoner Bürger haben mit den Punkten aber scheinbar kein Problem.

Wie meinst du das?

Kurz nachdem die Lizenz für Uber weg war,gab es eine Petition gegen die Entscheidung der Stadt. 📝 Mittlerweile haben die über 850.000 Menschen unterschrieben. Die Anhörung ist erstmal für fünf Tage angesetzt, dann soll es ein Urteil geben. 👨‍⚖️