1LIVE Informant

Astro-Alex startet mit spezieller Playlist ins All

05.06.2018

In ein paar Stunden ist es soweit. Dann wird sich der deutsche Astronaut Alexander Gerst โฌ†๏ธ in eine Sojus-Rakete setzen, anschnallen und warten. Bis dann um 13:12 unserer Zeit die Triebwerke starten ๐Ÿš€, gibt's ein bisschen Musik über Funk. Auf Twitter hat Gerst verraten, was läuft. ๐ŸŽถ

Was denn?

Auf Platz 1 ist die Titelmusik von einem Comic aus den 40er Jahren - Captain Future. Aber auch neue Songs werden gespielt - zum Beispiel "Astronaut" ๐Ÿ‘จ‍๐Ÿš€ von Sido und Andreas Bourani. Wenn die Rakete dann gestartet ist, geht's mit bis zu 28.000 km/h zur Internationalen Raumstation ISS. Zum Abschied ๐Ÿ‘‹ gab's gestern Abend für die Crew noch ein ganz spezielles Ritual...

Was denn für eins?

Die Besatzung hat sich zusammen einen Film ๐ŸŽฌ reingezogen: "Die weiße Sonne der Wüste". Ist so eine Art russischer Western ๐Ÿ‡ท๐Ÿ‡บ๐Ÿ”ซ und soll wohl ein Glücksbringer sein. 1973 hat die Besatzung der "Sojus-12" Mission den Film vor dem Start geguckt und die sind wieder sicher gelandet. Die Vorgänger Mission "Sojus-11" ist zwei Jahre vorher bei der Landung tödlich verunglückt.๐Ÿ˜”