1LIVE Informant

Aufräumen nach Unwettern in NRW

09.06.2018

Es hat schon wieder ordentlich gekracht gestern Abend! ⚡⛈️⚡Besonders heftig war es im Rheinisch-Bergischen Kreis und im Rhein-Sieg-Kreis. Durch den Starkregen wurden Autos einfach von der Straße gespült. Viele Bäume sind umgestürzt und ein Zug im Bergischen Land ist entgleist. Verletzt wurde niemand, aber die Strecke zwischen Solingen und Remscheid bleibt die nächsten Wochen gesperrt.

Die Folgen?

In Leichlingen bei Leverkusen hat's besonders stark geregnet, hier muss die Feuerwehr 🚒 noch 300 Keller auspumpen. In einem Seniorenheim ist die ganze untere Etage voller Schlamm.

Noch mehr Unwetter?

Heute wars ja nochmal mega schwül und es gab einige Gewitter. Morgen wird's zwar besser, am Nachmittag könnte es aber nochmal ungemütlich werden, in der Eifel und im Bonner Raum bis zum Siegerland. ⛈️