1LIVE Informant

Abgeschobener Gefährder wohl bald wieder in Deutschland

13.07.2018

Heute morgen ist ein bekannter Gefährder aus Bochum abgeschoben worden- der Ex-Leibwächter des Terroristenführers Osama bin Laden. Allerdings hätte er wohl nicht abgeschoben werden dürfen: Ein Gericht in NRW hatte das gestern verboten, weil ihm in Tunesien Folter drohen könnte.

Und jetzt?

Wird der Mann wohl bald zurück in Deutschland sein.
Der Tunesier hat sich mit einem Eilantrag gegen die Abschiebung gewehrt und Recht bekommen.
Der Gefährder lebt seit Jahren in Bochum und ist dort in der salafistischen Szene als Prediger aktiv.