1LIVE Informant

Türkischer Putschversuch ist heute 2 Jahre her

14.07.2018

Mit zwei blockierten Brücken in Istanbul fängt er an - der Putschversuch in der Türkei. 🇹🇷 Teile des Militärs wollen Präsident Erdogan stürzen. Schüsse fallen, das ganze Wochenende gibt es Kämpfe, am Ende sind 265 Menschen tot. Das ist heute genau 2 Jahre her.

Und seitdem?

Über 70 000 Menschen wurden verhaftet, darunter auch Journalisten, Menschenrechtler und Oppositionspolitiker. Medienhäuser wurden geschlossen, Richter gefeuert und Bürgermeister ausgetauscht. Und Präsident Erdogan ist mächtiger denn je: Er wurde gerade erst wiedergewählt - und hat das Regierungssystem zu seinen Gunsten umgekrempelt. 🤔

Und jetzt?

Der Ausnahmezustand in der Türkei soll diese Woche enden. Den hatte Erdogan nach dem Putschversuch verhängt und 7 Mal verlängert - am Mittwoch soll aber Schluss sein. Durch den Ausnahmezustand waren Grundrechte wie Versammlungs- und Pressefreiheit eingeschränkt und Erdogan konnte per Dekret regieren.