1LIVE Informant

Umwelthilfe klagt für mehr sauberes Grundwasser

17.07.2018

Der Kampf gegen Schadstoffe im Wasser soll vor Gericht kommen. Die Deutsche Umwelthilfe verklagt die Bundesregierung. Ihr Ziel: weniger Nitrat im Grundwasser! Der Stoff kann auch für Menschen schädlich sein.

Wo kommt es her?

Die Umwelthilfe sagt: vor allem aus der Landwirtschaft. 🚜 - auch in NRW. Landwirte verteilen ordentlich Gülle 💩 auf den Feldern - offenbar viel zu viel. Auf dem Land wurden bei der letzten Messung vor zwei Jahren die Nitrat-Grenzwerte an fast jeder dritten Stelle überschritten.

Passiert nichts?

Doch. Letztes Jahr hat die Bundesregierung die Regeln für's Düngen verschärft, aber der Umwelthilfe sind sie weiter zu lasch. 🧐 Der Europäische Gerichtshof sieht das ähnlich und hat Deutschland schon verurteilt. ⚖️ Auch deswegen muss die Bundesregierung wohl nochmal nacharbeiten. Landwirte finden die Regeln streng genug.