1LIVE Informant

Milliarden-Strafe für Google

18.07.2018

Na, Android oder iOS? 📱 Weltweit hat Google die Nase vorn - die meisten Smartphones laufen mit dem Betriebssystem Android. Vielleicht aber auch, weil Google die Hersteller mit einem umstrittenen Deal 🤝 anlockt. Der hat dem Unternehmen jetzt eine Rekordstrafe eingehandelt - von 4,3 Milliarden Euro. 💰

What? Erzähl!

Die Strafe hat die EU-Kommission verhängt. Die findet nämlich, dass Google seine Macht auf dem Smartphone-Markt missbraucht. Und da kommt der Deal ins Spiel:

➡️ Google stellt Android kostenlos zur Verfügung, will aber Gegenleistungen von den Herstellern.
➡️ Einige Google-Apps sind deshalb vorinstalliert und damit automatisch auf den neuen Smartphones.
➡️ Das findet die EU-Kommission unfair gegenüber Konkurrenten.

Was sagt Google?

Das Unternehmen ist von der Strafe natürlich gar nicht begeistert - Google will Beschwerde einlegen. Das Argument: Das Betriebssystem Android habe mehr Auswahl für alle geschaffen, nicht weniger.