1LIVE Informant

Spuckhauben für die NRW-Polizei?

19.07.2018

Polizeigewalt ist ein Dauerthema. Gewalt durch Polizisten ist ein Problem, aber auch umgekehrt: tausende Beamte werden jedes Jahr angegriffen. Zum Beispiel wurden über 900 Polizisten allein in NRW letztes Jahr angespuckt. 😷 🤮 Der Gewerkschaft der Polizei reicht's jetzt - sie fordert eine Anti-Spuck-Ausrüstung.

Was soll das sein?

Spuckhauben wie diese hier. ⬆️ Die werden auch in einigen anderen Bundesländern schon getestet. Sie sind aus leichtem Stoff und durchsichtig, man kann also gut atmen, sehen und hören - aber Spucke bleibt hängen. In NRW gibt's gerade nur einen Mundschutz für Angreifer, der sitzt aber wohl nicht so gut und viele schaffen es, ihn abzustreifen.

Spuckhaube für alle?

Der NRW-Chef der Gewerkschaft sagt, dass natürlich nicht jeder Mensch, der festgenommen wird, automatisch so eine Haube übergestülpt bekommen sollte. Aber die Polizei sagt, dass es eben sehr erniedrigend ist, angespuckt zu werden. 😠 Und auch gefährlich für die Gesundheit: viele Krankheiten sind ja über Spucke übertragbar, darunter auch Hepatitis C.