1LIVE Informant

App gegen Betrug auf Mallorca

21.07.2018

An den Stränden von Mallorca ist es so voll, da berührt man fast den schwitzigen Körper vom Nebenmann. 😄 👙 🏖️ Das ist gut für die spanische Wirtschaft, klar, aber den Mallorquinern reicht's langsam mit dem Massentourismus. Weil so viele Wohnungen an Touris vermietet werden, haben Einwohner Probleme, selber was zu finden. Eine neue App soll helfen, das Problem zu lösen.

Was kann die App?

Die heißt "Ferienvermietungscheck Mallorca" und macht sozusagen die Urlauber zu Aushilfsdetektiven. 🕵️‍♂️ In der App kann man gucken, ob das Apartment, das man sich ausgesucht hat, überhaupt vermietet werden darf. Wenn illegale Vermieter ohne Lizenz erwischt werden, drohen denen Strafen von bis zu 300.000 Euro.

Was hab ich davon?

Im Moment wird auf Mallorca streng kontrolliert, ob irgendwo illegal an Touris vermietet wird. Schwarze Appartments werden gesperrt - und wer eins davon gemietet hatte, der bekommt sein Geld nicht zurück. 😲 Wenn man aber VOR dem Mieten mit der App checkt, ob alles koscher ist, dann ist man auf der sicheren Seite.