1LIVE Informant

NRW-Spedition will Radfahrer vor LKWs schützen

25.07.2018

Dieses Bild ⬆️ hatte ich dir vor ein paar Wochen schon mal gezeigt - eine gefährliche Situation für den Radfahrer. 🚴 Denn er ist im toten Winkel des LKW. Schätzungen zufolge passieren ein Drittel der tödlichen Radunfälle mit rechtsabbiegenden Lastern. Zusätzlich bitter: Die Unfälle müssten nicht sein. 😖

Wie, warum? 🤔

Es gibt Abbiegeassistenten für LKW, die den Fahrer warnen, wenn ein Radfahrer oder auch Fußgänger im toten Winkel ist. ⚠️ Eine Spedition 🚚 aus Solingen gehört jetzt zu denen, die mit gutem Beispiel voran gehen: Ihre Laster werden damit ausgestattet. Heute gucken sich Verkehrswacht und Polizei das in Solingen an.

Sauber! 👍

Ja, auch weil es wohl noch dauern wird, bis die Systeme Pflicht werden. Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgefordert, sich bei der EU 🇪🇺 dafür einzusetzen. Unklar ist, wie lange das dauern wird, und ob die Pflicht dann nur für neue oder auch alte LKW gelten soll. Immerhin: Auch andere Firmen in Deutschland wollen freiwillig nachrüsten. 💪