1LIVE Informant

Seehofer will selbst twittern

03.08.2018

Bundesinnenminister Seehofer ist zum ersten Mal nach der Regierungskrise und dem Flüchtlingsstreit wieder öffentlich aufgetreten. 🍻 Dabei hat er angekündigt, ab Ende August selbst twittern zu wollen 😲 - und zwar wegen der vielen "Fake News"...

What?

Jepp... Erinnert voll an den hier. ⬆️
US-Präsident Trump ist für seine Twitter-Aktionen weltweit bekannt. Er selbst spricht immer von Fake-News wenn ihm die Berichterstattung nicht passt. Seehofer hat die Verbindung zu Trump auch schon angesprochen, er will das aber anders machen...

Was genau?

Seehofer will sich in Sachen Twitter von Experten beraten lassen. Trotzdem sind die Gemeinsamkeiten mit Trump ziemlich deutlich: Auch Seehofer meint, dass er nur mit Twitter "bestimmte Wahrheiten" unter die Bevölkerung bringen kann.